VFL Wolfsburg

"vorheriges Produkt" "nächstes Produkt"
Logo_97 : wolfsburg

97er Aufstiegshelden

VfL-Allstars

Infos zum Spiel

Eigene Website, Sonderausstellung, Jubiläumskollektion – zur Hinleitung auf das magische Datum hat der VfL Wolfsburg seit Jahresbeginn schon eine Menge auf die Beine gestellt. Zum Höhepunkt der Feierlichkeiten „20 Jahre Bundesliga“ kommt es am 11. Juni 2017, jenem Tag, an dem sich der Aufstieg der Wölfe ins Oberhaus punktgenau jährt: „97er Aufstiegshelden gegen VfL-Allstars“ heißt es an diesem zweiten Sonntag im Juni, wenn exakt zwei Dekaden nach dem legendären 5:4-Sieg über den 1. FSV Mainz 05 die Helden von damals wieder zusammenkommen, um erneut für die Wölfe zu spielen. Eine hochkarätige Auswahl von ehemaligen grün-weißen Bundesligastars – betreut von Wolfgang Wolf – ist in einem spektakulären Duell der Gegner. Ab 17 Uhr rollt in der Volkswagen Arena der Ball!

Wiedersehen mit Misimovic, Dzeko und Petrov

„Viele namhafte Spieler inklusive der Mannschaft von 1997 haben ihr Kommen zugesagt. Alle möchten dabei sein, wenn wir gemeinsam mit unseren Fans unser großes Jubiläum begehen“, so Wolfgang Hotze, Sprecher der Geschäftsführung des VfL Wolfsburg. „Wir freuen uns riesig auf ein tolles Event, bei dem wir gemeinsam mit Volkswagen und der Stadt Wolfsburg feiern wollen.“ Leiten wird die Begegnung passenderweise der ehemalige FIFA-Schiedsrichter Bernd Heynemann, der auch das Endspiel um den Aufstieg gegen Mainz pfiff. Alle wichtigen Infos zum Jubiläumsspiel gibt es hier.

Tickets ab sofort im Verkauf

Ein Sitzplatz beim Jubiläumsspiel kostet 20 Euro (ermäßigt 12), ein Stehplatz 10 Euro (ermäßigt 6). Ermäßigungen gelten ausschließlich für Kinder bis 15 Jahren, weitere Rabattierungen werden nicht gewährt. Rollstuhlfahrer zahlen wie üblich 6 Euro (inklusive Begleitperson). Erhältlich sind die Eintrittskarten im VfL-OnlineShop, telefonisch im Service-Center unter 05361 8903 903, zu den jeweiligen Öffnungszeiten in der VfL-FußballWelt sowie der VfL FanWelt in der City-Galerie.

Die Bezahlung von Speisen und Getränken läuft wie gewohnt bargeldlos über die VfL Karte. Ebenfalls analog zu Bundesliga-Heimspielen gilt ab vier Stunden vor Spielbeginn bis zum Betriebsschluss ein mitgeführtes Tagesticket zugleich als Fahrschein für Bus und Bahn im Verbundtarif Region Braunschweig (VRB). Ab drei Stunden vor Spielbeginn sowie bis drei Stunden nach Spielende ist zudem eine kostenfreie Nutzung der Busse der Wolfsburger Verkehrsgesellschaft (WVG) möglich.

Auch nicht verpassen: die Grün-Weiße Nacht

Übrigens: Nicht nur auf dem Rasen können die VfL-Fans ihre alten Helden bewundern, denn bereits am Vorabend wird im Bauch der Volkswagen Arena eine in dieser Form noch nie dagewesene Fanparty steigen: die „Grün-Weiße Nacht“. Alle Infos zu dieser Veranstaltung gibt es hier. 



Häufige Fragen

97er Aufstiegshelden

vs

VfL-Allstars



Datum:

So, 11.06.17, 17.00

Spielort:

Volkswagen Arena
Testspiel Spieltag 97



  • UNSERE FANSHOPS

    • Wer nicht in virtuellen Gefilden shoppen möchte,
      kann gern seine Tickets in unseren Fanshops in Wolfsburg buchen.

      Fanshop Fanwelt Fanshop Fanhaus
      VfL FanWelt
      City-Galerie Wolfsburg (Erdgeschoss)
      Porschestraße 45
      38440 Wolfsburg
      FanService
      0 53 61 8 903 903
       
  • ZAHLARTEN

    • mastercard
    • visa
    • lastschrift
  • GEPRÜFTE LEISTUNG

      • Hinweis:

        Dieser Shop arbeitet mit dem höchsten derzeit möglichen Sicherheitsstandard. Alle personenbezogenen- sowie Zahlungsdaten werden mit einem 128-Bit Schlüssel geschützt und sind SSL-zertifiziert.